Simone

ber-mich

 

 

Einige Jahre war ich kreativ in Schuleinrichtungen

am liebsten jedoch in meinem privatem Raum

⇒ Ich arbeite schon lange als Grafikerin und Webberaterin und finanzierte

mir dadurch meinen Lebensunterhalt, schöne Dinge, Reisen, meine Ausbildung

zur Kunst-Mal und Gestaltungstherapeutin 2009

bei Eva Brenner FKG welche dann 2014 zu Ende ging-

weil mir dieser Weg neue Horizonte eröffnete malte und bildete ich mich weiter

und vertiefte mich 2014 - 2016 im Therapeutischen Malen und in der Biographiearbeit.

 

Meine Erfahrungen

Kreative Alltagsgestaltung und SRK Pflegehelferin bei

Brühlgut Stiftung Winterthur

Stiftung Waldheim Teufen AR

Alternatives Wohnen für Senioren Münchwilen

Webseitengestaltung bei webagentur.ch

 

 

⇒ ARTESANOS

Ein Film über das Lebenmail

...der mich bewegt.

 


 

Ein Kunstwerk ist gut, wenn es aus Notwendigkeit entstand. In dieser Art seines Ursprungs liegt sein Urteil: es gibt kein anderes. Darum, sehr geehrter Herr, wußte ich Ihnen keinen Rat als diesen: in sich zu gehen und die Tiefen zu prüfen, in denen Ihr Leben entspringt; an seiner Quelle werden Sie die Antwort auf die Frage finden, ob Sie schaffen müssen.

 

http://www.rilke.de/briefe/170203.htm

Rainer Maria Rilke

Ich liebe die Gedichte/Briefe von Rainer Maria Rilke– seine Worte treffen mitten in mein Herz-

lassen mich denken, träumen, lachen und unterstreichen oft meinen Alltag – beantworten meine offenen Fragen an mich. Seine Worte sind Hilfe und Unterhaltung jederzeit.

 

Zur Desktop-Version

BildWortGestaltung, Kunsttherapie, SoulArt, Ausdrucksmalen, Malort , Atelierraum

Ich kann dir helfen deine Klarheit zu finden wenn du im

Labyrinth des Lebens eine Überprüfung brauchst und die Sicherheit in dir weiterzugehen.

Nichts geschieht aus Zufall und du bist Schöpfer und Schöpferin im Spiegel deiner Realität- den Weg begehst alleine du."